Meine Merkliste (0/5)
Kostenloser Newsletter
Hotels und Unterkünfte Wien
1060 Wien
06. Bezirk - Mariahilf, Wien
Apartment: ab € 35
Entfernung: 2,30 km (Luftlinie)
1170 Wien
17. Bezirk - Hernals, Wien
Apartment: ab € 60
Pension: ab € 60
Entfernung: 4,38 km (Luftlinie)
1100 Wien
10. Bezirk - Favoriten, Wien
Pension: ab € 32
Entfernung: 7,27 km (Luftlinie)
1150 Wien
15. Bezirk - Rudolfsheim, Wien
Hotel: ab € 35
Entfernung: 4,38 km (Luftlinie)
1170 Wien
17. Bezirk - Hernals, Wien
Hotel: ab € 25
Entfernung: 3,86 km (Luftlinie)
1160 Wien
16. Bezirk - Ottakring, Wien
Apartment: ab € 54
Entfernung: 3,05 km (Luftlinie)
1100 Wien
10. Bezirk - Favoriten, Wien
Hotel: ab € 35
Entfernung: 4,05 km (Luftlinie)
1150 Wien
15. Bezirk - Rudolfsheim, Wien
Hotel: ab € 74
Entfernung: 3,37 km (Luftlinie)
1090 Wien
09. Bezirk - Alsergrund, Wien
Apartment
Entfernung: 2,26 km (Luftlinie)
1060 Wien
06. Bezirk - Mariahilf, Wien
Apartment
Gästezimmer
Entfernung: 2,72 km (Luftlinie)
Seite
Information Wien
Hotels in Wien

Unvergesslich - eine Nacht in Wien

Atemberaubend, aufregend, fesselnd, bezaubernd, interessant, man kann Wien zwar beschreiben aber nichts bringt es auf den Punkt. Diese Stadt kann und muss man einfach erleben, entdecken und auf sich wirken lassen. Selten hat eine Stadt soviel zu bieten wie Wien.

Nur Wien kann sich gleichzeitig Bundesland und Hauptstadt von Österreich nennen. Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist sie nicht nur Bevölkerungsreichste Stadt Österreichs sonder sogar die zweitgrößte deutschsprachige Stadt weltweit- wer hätte das gedacht?

Wien macht vieles besonders. In früheren Zeiten war diese Stadt kaiserliche Reichshauptstadt des Habsburgerreiches und somit  Hauptstadt des heiligen römischen Reiches Kaisertum Österreich. Viele „Überbleibsel“ aus dieser Zeit kann man trotz einiger Kriege, welche viele historische Gebäude leider zerstört haben, immer noch bewundern. Wien hat das Glück gleich zwei Weltkulturerbe im Reportoir zu haben. Die Altstadt Wiens, welche durch die Habsburger Regentschaft geprägt ist wurde, wie auch das Schloss Schönbrunn, von der UNESCO zum Weltkulturebe erklärt.

Viele Hotels und Unterkünfte in Wien dürfen wir Ihnen auf unseren Seiten vorstellen. Wenn Sie lieber ein bisschen außerhalb im Grünen ihren Aufenthalt genießen möchten bieten wir Ihnen natürlich auch Hotels rund um Wien an. Alle Hotels in Wien sind empfehlenswert, es kommt nur darauf an was Sie für sich suchen.

Öffentliche Verkehrsmittel und noch mehr...

Auch wenn Ihr Hotel ein bisschen außerhalb der Stadt liegt, müssen Sie sich keine Gedanken um lange Anfahrten machen. Sowohl Zug als auch U-Bahn System funktionieren einwandfrei und es gibt selten Verspätungen. Durch den Ausbau der Bahnhöfe in den letzten Jahren, kann mann die Stadt durchaus mit einer Kombination aus Zug und U-Bahn genießen und muss sich dabei keinerlei Sorgen um einen geeigneten Parkplatz machen.

Die meisten Hotels in Wien bieten natürlich auch Parkplätze für Autos der Reisenden großteils kostenlos an. Dann können Sie selbstverständlich auch, wenn Sie direkt im Zentrum nächtigen, die Stadt zu Fuß oder mit einer Pferdekutsche (Fiaker), welche in der Innenstadt häufig anzutreffen sind, entdecken und erleben.

Seit ein paar Jahren bieten auch einige Unterkünfte in Wien ihren Kunden elektrische Fahrräder, konstenlos oder konstengünstig an, mit welchen sich die fahrradfreundliche Stadt sehr gut entdecken lässt. Viele Hotels in Wien offerieren auch einen eigenen Abholservice, welcher Sie, falls Sie per Bahn anreisen, direkt am Bahnhof abholt. Einige Hotels in Wien haben auch die günstige Lage, direkt an einer U-Bahn Station - so könnnen Sie unbeschwert anreisen und die Stadt erkunden.

Sehenswürdigkeiten

Alle Sehenswürdigkeiten Wiens aufzuzählen würde an dieser Stelle den vorhergesehene Rahmen sprengen - beschränken wir uns einfach auf die Bekanntesten und Beliebtesten.

Der Stephansdom und die Fußgängerzone

Wussten Sie, dass der Stephansdom eigentlich gar nicht Stephansdom heißt? Seine ursprüngliche Bezeichnung lautete „Domkirche St. Stephan zu Wien“, diese wurde aber anscheinend einigen Personen zu anstrengend und so kürzte sich der Namen im Laufe der letzten Jahrzehnte zu „Stephansdom“. Mit seinen unglaublichen 107 Metern Länge, 34 Metern Breite und dem 136,4 Meter hohen Südturm ist der Stephansdom unübersehbares Wahrzeichen der Stadt.

Der Dom ist eines der wichtigsten gotischen Bauwerke Österreichs und man kann sagen, dass er das Herz der Stadt bildet.

Rund um den Stephansdom findet man auch viele Hotels in Wien, obwohl man sich dort direkt in der Fußgängerzone befindet- also Vorsicht bei der Anreise! „Die Stadt“ selbst ist heute der Bereich der Fugängerzone, welch durch die Burg, dem Stephansplatz und der Oper abgegrenzt wird. Hier befindet sich ein großer Teil der kulturellen und touristischen Sehenswürdikeiten. Die wohl bekanntesten Einkaufsstraßen, die Kärntnerstraße, Graben, und Kohlmarkt geben der „Inneren Stadt“ auch ihr besonders Flair.

Schloss Schönbrunn Wien

Schloss Schönbrunn

Das Schloss Schönbrunn liegt malerisch inmitten von großen Parkanlagen im 13. Bezirk der Stadt. Bereits seit 1638 bestehend und oft stark beschädigt nahm das Schloss Schönbrunn erst durch Maria Theresias Umbauten seine heutige Gestalt an. Schönbrunn ist das größte Schloss Österreichs und ist, wie bereits erwähnt, mit samt seinen 160 ha großen Parks ein Weltkulturerbe. Das Anwesen ist atemberaubend. Das Schloss hat hunderte Zimmer aber nur einige Prunkräume sind für die Öffentlichkeit auch zugänglich.

Viele Hotels in Wien vor allem Unterkünfte in der Nähe des Schlosses bieten Führungen in allen erdenklichen Sprachen an. Meistens kann man diese dann direkt in den Hotels in Wien buchen.

Das Wiener Riesenrad

Jeder sollte einmal eine Runde auf dem „Giganten“ gedreht haben. Das Wiener Riesenrad steht inmitten des Vergnügungsparks „Wiener Prater“ und ist jederzeit für jedermann zugänglich. Errichtet 1897 zur Feier des 50ten Geburtstages von Kaiser Franz Josef 1. überstand das Wiener Riesenrad so manchen Brand, Abbrucherlass und Diebstahl. Ja, sie haben richtig gelesen, beim Brand des Wiener Riesenrads 1944 „verschwanden“ acht Wagons, welche 2002 zurückkehrten und nun als „Rad der Zeit“ die Besucher auf eine Reise durch Geschichte und Zeit entführen.

Wenn Sie mit einem Wagon bis zur Spitze hinaufgefahren sind können Sie viele große Gebäude und  Hotels in Wien entdecken, vielleicht ist sogar Ihre eigene Unterkunft dabei. Lassen Sie sich einfach von der luftigen Höhe und dem traumhaften Ausblick verzaubern.

Die Hofburg

Dieses imposante Gebäude das man die „Hofburg zu Wien“ nennt, war über 400 Jahre lang die Residenz der Habsburger. Seit 1945 hat sie eine neue Aufgabe bekommen, sie ist der Amtssitz des österreichischen Bundespräsidenten. Aber nicht nur das, in ihr sind verschiedenste Museen wie zum Beispiel das Albertina und ein großer Teil der österreichischen Nationalbibliothek untergebracht.

700 Jahre lang befand sich dieses Gebäude in Wachstums- und Umgestaltungsphasen und beherbergt auch zwei Sakralbauten; die Hofkapelle und die Augustinerkirche. Viele Hotels in Wien bieten Führungen zu vielen historischen Gebäuden an. Die Hofburg darf dabei natürlich nicht fehlen.

Kultur und Freizeit in Wien

Keine Stadt in Österreich kann mit sovielen Veranstaltungen kultureller, religiöser oder kunsthistorischer Art auftrumphen. Es ist selbstverständlich, dass wir Ihnen hier nicht alle aktuellen aufzählen können, jedoch arbeitet unsere Website sehr eng mit dem österreichischen Ticketanbietern zusammen und so können Sie einerseits alle aktuellen Veranstaltungen in Wien auf unserer Seite finden und andererseits direkt Tickets von Veranstaltungen aller Art bei uns kaufen. Ob ein internationales Akkordeonfestival, die Eröffnung des „Dschungels in Wien“ oder Film- und Musikworkshops für Kinder, auch wenn Sie in Wien auf Urlaub sind, heißen wir Sie zu allen Veranstaltungen herzlichst willkommen.

Die meisten Hotels in Wien bieten natürlich auch einen Informationsservice über aktuelle Events in der Nähe an. Einige Hotels in Wien haben sogar Veranstaltungen direkt in Ihren Räumlichkeiten. Eine Liste aller Events finden Sie bei uns unter dem Menüpunkt „Unterkünfte für Events“, dort können Sie dann das Bundeland und die Kategorie sowie das Monat wählen und sehen auf der Karte auch direkt Hotels in Wien in der näheren Umgebung. Natürlich zeigen wir Ihnen auch Unterkünfte in der weiteren Umgebung an, es kommt immer darauf an was Sie suchen.

Wiener Tierpark Schönbrunn

Urlaub für die ganze Familie in Wien

Auf der Suche nach den idealen, kinderfreundlichsten Hotels in Wien? Viele Hotels in Wien bieten bereits Betreuungen oder spezielle Events für ihre kleinen Gäste an. Vom Ponyreiten bis hin zu Kunst und Kultur ist die Palette bunt gemischt. Falls Sie jedoch mit Ihren Kinder Wien genießen wollen können wir Ihnen hier ein paar tolle Ausflugsziele für die ganze Familie vorstellen.

Für Jung und für Älter, natürlich ist der Tiergarten Schönbrunn ein Highlight und ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Die Stadt kann auch mit Marionettentheater und Kindermuseen auftrumphen, welche eigene Programme spezielle für unsere Kleinen anbieten. Auf keinen Fall sollten Sie den Wiener Prater auslassen, Ihre Kinder werden die Achterbahnen, Geisterbahnen und das Riesenrad lieben. 

Selbstverständlich sind alle Hotels in Wien kinderfreundlich und freuen sich immer über neue kleine Besucher, jedoch bieten nicht alle Hotels in Wien auch Kinderprogramme oder Kinderbetreuung an. Wir hoffen, wir konnten Ihnen einen kleinen Überblick über die Stadt und ihre Highlights bieten und freuen uns Ihnen zu einem wunderschönen Urlaub zu verhlefen. Sie haben ihn sich wirklich verdient!

Bewerten Sie jetzt Wien
Bisherige Bewertungen
In Ordnung
2 Stimmen
Genügend
1 Stimme
Befriedigend
2 Stimmen
Gut
6 Stimmen
Sehr gut
7 Stimmen
Gesamt
 
18 Stimmen
Gesamtpunkte
3,8 von 5,0
Meine Bewertung
Sie waren schon mal hier?
Wie hat es Ihnen hier gefallen? Bitte bewerten Sie jetzt den Ort objektiv nach ihren eigenen Erfahrungen.

 
Gästemeinungen zu Wien